Erfahrungen & Bewertungen zu Familienberatung Cornelia Kromer
Trennungsbegleitung | Cornelia Kromer

Trennungsbegleitung/ Patchworkberatung

„Bleiben Mama und Papa als Eltern meine Ansprechpartner ?“
„Wo will ich leben?“
„Wer betreut mich?“
„Haben Mama und Papa Streit?“

Eine Patchwork Familie gut hinzubekommen, weiß ich aus eigener Erfahrung, ist ein ist großes Abenteuer und erfordert die Bereitschaft, Respekt und Toleranz aller Familienmitglieder, sich auf diese Situation einzulassen und zu spüren was passiert, wo was passt und wo nicht.

Es spielt eine große Rolle, wie die Trennung zwischen den Eltern abläuft bzw. wie verantwortungsvoll Eltern diese schwierige Lebenssituation meistern können. Leider besteht nur in seltenen Fällen Einigkeit zwischen den Elternteilen. Viel eher stehen zwei mehr oder weniger widersprüchliche Positionen einander gegenüber.

Die Kinder stehen zwangsläufig „dazwischen“, sie sind von den Eltern abhängig. In der Regel passt sich das Kind den Wertvorstellungen der Eltern an und übernimmt deren Werte, Einstellungen und Erwartungen.

Für Kinder geht es bei einer Trennung und Scheidung um eine grundlegende Umstellung auf der Ebene der Beziehungen und des Alltagslebens.
Welche Fragen müssen beim Erstgespräch mit den Kindern beachtet werden?
Was ist für das Kind danach wichtig?
Wie sieht der Alltag, die Betreuung nach der Trennung aus?
Mit all diesen Fragen und Gedanken machen wir uns zusammen auf den Weg, dass Ihr neues Patchwork in Frieden funktionieren darf

Trennungsbegleitung | Cornelia Kromer

Trennungsbegleitung und Patchworkberatung

„Bleiben Mama und Papa als Eltern meine Ansprechpartner?“
„Wo will ich leben?“
„Wer betreut mich?“
„Haben Mama und Papa Streit?“

Eine Patchwork Familie gut hinzubekommen, weiß ich aus eigener Erfahrung, ist ein ist großes Abenteuer und erfordert die Bereitschaft, Respekt und Toleranz aller Familienmitglieder, sich auf diese Situation einzulassen und zu spüren was passiert, wo was passt und wo nicht.

Es spielt eine große Rolle, wie die Trennung zwischen den Eltern abläuft bzw. wie verantwortungsvoll Eltern diese schwierige Lebenssituation meistern können. Leider besteht nur in seltenen Fällen Einigkeit zwischen den Elternteilen. Viel eher stehen zwei mehr oder weniger widersprüchliche Positionen einander gegenüber.

Trennungsbegleitung | Cornelia Kromer

Die Kinder stehen zwangsläufig „dazwischen“, sie sind von den Eltern abhängig. In der Regel passt sich das Kind den Wertvorstellungen der Eltern an und übernimmt deren Werte, Einstellungen und Erwartungen.

Für Kinder geht es bei einer Trennung und Scheidung um eine grundlegende Umstellung auf der Ebene der Beziehungen und des Alltagslebens.
Welche Fragen müssen beim Erstgespräch mit den Kindern beachtet werden?
Was ist für das Kind danach wichtig?
Wie sieht der Alltag, die Betreuung nach der Trennung aus?
Mit all diesen Fragen und Gedanken machen wir uns zusammen auf den Weg, dass Ihr neues Patchwork in Frieden funktionieren darf

Trennungsbegleitung und Patchworkberatung

„Bleiben Mama und Papa als Eltern meine Ansprechpartner?“
„Wo will ich leben?“
„Wer betreut mich?“
„Haben Mama und Papa Streit?“

Eine Patchwork Familie gut hinzubekommen, weiß ich aus eigener Erfahrung, ist ein ist großes Abenteuer und erfordert die Bereitschaft, Respekt und Toleranz aller Familienmitglieder, sich auf diese Situation einzulassen und zu spüren was passiert, wo was passt und wo nicht.

Es spielt eine große Rolle, wie die Trennung zwischen den Eltern abläuft bzw. wie verantwortungsvoll Eltern diese schwierige Lebenssituation meistern können. Leider besteht nur in seltenen Fällen Einigkeit zwischen den Elternteilen. Viel eher stehen zwei mehr oder weniger widersprüchliche Positionen einander gegenüber.

Trennungsbegleitung | Cornelia Kromer

Die Kinder stehen zwangsläufig „dazwischen“, sie sind von den Eltern abhängig. In der Regel passt sich das Kind den Wertvorstellungen der Eltern an und übernimmt deren Werte, Einstellungen und Erwartungen.

Für Kinder geht es bei einer Trennung und Scheidung um eine grundlegende Umstellung auf der Ebene der Beziehungen und des Alltagslebens.
Welche Fragen müssen beim Erstgespräch mit den Kindern beachtet werden?
Was ist für das Kind danach wichtig?
Wie sieht der Alltag, die Betreuung nach der Trennung aus?
Mit all diesen Fragen und Gedanken machen wir uns zusammen auf den Weg, dass Ihr neues Patchwork in Frieden funktionieren darf